Drucken

Beiträge zum Thema: Ausstellung

ShopBlog - Neuigkeiten im Shop


Mit unserem RSS-Feed sind Sie immer auf dem aktuellen Stand und erfahren als Erster, welche Angebote in unserem Shop neu sind.

 

Veröffentlicht am von

Ausstellung mit Henri Deparade

Gesamten Beitrag lesen: Ausstellung mit Henri Deparade

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch wenn der bekannte Maler Henri Deparade vor Jahren den Ort seinens Schaffens von Halle weg verlegte, freuen wir uns, dass der Künstler aus Anlass seines 65. Geburtstages nun in unserer Galerie eine große Personalausstellung bespielen wird. Kein geringerer als der Chef der Moritzburg,Herr Bauer-Friedrich, wird die Personalausstellung am Freitag, dem 20. Mai 2016, 19 Uhr eröffnen. Eindrucksvoll werden großformatige Leinwandbilder, welche überwiegend in den vergangenen 5 bis 6 Jahren entstanden sind, präsentiert.

Prof. Henri Deparade arbeitet seit 1995 im berühmten Dresdner Künstlerhaus. Seither zeigte er seine Arbeiten in ca. 90 Ausstellungsbeteiligungen und ca. 60 Einzelausstellungen in Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz und in den USA.

Bereits seit 1992 ist Henri Deparade, der ehemalige Meisterschüler Willi Sittes, Assistent von Hannes H. Wagner und Oberassistent an der Burg, Professor für Zeichnen und Malen bzw. Grundlagen elementarer Gestaltung an der HTW Dresden.

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung diesmal ausnahmsweise bereits am Freitag, 19 Uhr eröffnet wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

Galerie Zaglmaier

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Zauberhaftes Indonesien, Malerei von Iris Band

Gesamten Beitrag lesen: Zauberhaftes Indonesien, Malerei von Iris Band

Die Ausstellung "Zauberhaftes Indonesien" von Iris Band wurde am Sonnabend, dem 02. April mit zahlreichen Besuchern eröffnet. Besten Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Hier ein kleiner Einblick in die Schau, die bis 17. Mai anzusehen ist. Ein Gespräch mit der Künstlerin ist für den 12. 05., 19:30 Uhr in der Ausstellung geplant. mehr
 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Hans-Wolfgang Timme und Young-Sook Cha

Gesamten Beitrag lesen: Hans-Wolfgang Timme und Young-Sook Cha

 

 


Galerie Zaglmaier - Newsletter

http://www.interartshop.de

 

Ausstellung von Thomas Haufe, 06.02.2016 bis 08.03.2016

Ausstellungen von Young-Sook Cha und Hans-Wolfgang Timme, 27.02.2016 bis 29.03.2016

 

Galerie Zaglmaier - InterArtShop.de

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellungen von Young-Sook Cha und Hans-Wolfgang Timme im Erdgeschoss unserer Galerie ein. Die koreanische Künstlerin Young-Sook Cha lebt in Halle und zeigt gegenstandslose, großformatige Arbeiten auf Reispapier, bemalte Fächer sowie kleinformatige Leinwandbilder. Hans-Wolfgang Timme präsentiert in seiner zweiten Ausstellung in unserer Galerie erneut Collagen. Zur Eröffnung spricht Thomas Zaglmaier. 

Termin: 27.02.2016, 15:00 Uhr im Erdgeschoss der Galerie.

Die Ausstellung von Thomas Haufe wird weiterhin im Obergeschoss zu sehen sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Galerie. Frau El-Khalil wird erstmals für die gastronomische Versorgung in unserer Galerie sorgen.

Mit freundlichen Grüßen

Annett und Thomas Zaglmaier

www.interartvernissage.de   www.interartvernissage.de

 

PS
Heute wird Thomas Haufe 65 Jahre "alt". Herzlichen Glückwunsch! Sein Katalog zur aktuellen Ausstellung mit Texten von Dr. G. Wendelberger und der Galerie ist verfügbar:

 

ThomasHaufeKatalog_Seite_01

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Shop oder in der Galerie.

Galerie Zaglmaier
Große Steinstraße 57
06108 Halle (Saale)
Telefon: +49 345 2100919
Fax: +49 345 2100933
Zaglmaier@InterArtShop.de

 

 

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Ausstellung Thomas Haufe

Gesamten Beitrag lesen: Ausstellung Thomas Haufe

Der Klötzermann wird 65!

Aus Anlass des Geburtstages von Thomas Haufe werden wir im Obergeschoss der Galerie eine Personalausstellung präsentieren. Diese wird am Sonnabend, dem 06. Februar 2016, 15 Uhr mit einer Rede von Thomas Zaglmaier eröffnet. Gezeigt werden überwiegend Holzbobjekte der vergangenen drei Jahre. Im Flur präsentiert der Künstler allerdings auch Arbeiten aus der Anfangszeit seiner künstlerischen Tätigkeit. Über Ihren Besuch und über den Besuch Ihrer Freunde zur Ausstellungseröffnung und Ausstellung würden wir uns sehr freuen.

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Videos zu zwei halleschen Künstpreisträgern

Gesamten Beitrag lesen: Videos zu zwei halleschen Künstpreisträgern

"Und so gibt es in beiden Ausstellungen (Hans-Christoph Rackwitz und Uwe Pfeifer) keinen verklärten Blick auf unsere Zeit, sondern vielmehr Anstöße auf Besinnung zum selbstkritischen Betrachten, zum Innehalten.
Die Botschaft ist formuliert – machen wir etwas daraus. Mit Hoffnung blicken wir auf ein neues Jahr. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Frieden und Gesundheit für 2015 und entlang des langen, langen Weges, der uns allen bevorsteht. Greifen auch wir zu den Sternen und behalten wir den Blick auf das Erhaltenswerte."

T. Zaglmaier (Auszug aus der Eröffnungsrede vom 06. Dezember 2014 in der Galerie Zaglmaier in Halle (Saale))

App

App

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Video zur Ausstellung von Tatiana Skalko-Karlovska

Gesamten Beitrag lesen: Video zur Ausstellung von Tatiana Skalko-Karlovska

So, das Video zur Ausstellung von Tatiana Skalko-Karlovska ist nun auch fertig und in unseren Kanal auf YouTube hochgelanden. Wir hoffen, es gefällt Ihnen!

App

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Wer sich dreimal dreht ...

Gesamten Beitrag lesen: Wer sich dreimal dreht ...

... sieht den Fortschritt beim Ausstellungsumbau. Wir trennen uns immer schweren Herzens von der abgeschlossenen Schau, dann gibt es leere Wände und bald viel neues zu sehen. Etwas Geduld wird allerdings benötigt. Drei Drehungen laden eben länger. Aus der Ausstellung von Günther Rechn wird die Ausstellung von Wolfgang Blaschke. Viel Spaß!

 

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Dreharbeiten für MDR Fernseh-Doku

Gesamten Beitrag lesen: Dreharbeiten für MDR Fernseh-Doku
 

 

Dreharbeiten für MDR Fernseh-Doku zum Neustadtjubiläum

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Barbara Thalheim begeisterte zur Vernissage

Gesamten Beitrag lesen: Barbara Thalheim begeisterte zur Vernissage

Barbara Piatti und Knut Mueller stellen in Halle aus


Bei bestem Frühlingswetter trafen sich Freunde der Bildenden Kunst am vergangenen Sonnabend im Galeriegarten. Aus Frankreich war die Malerin Barbara Piatti angereist. Ihre Bilder werden im Erdgeschoss der Galerie gezeigt. Die Gemälde jedoch hatten eine wesentlich längere Reise hinter sich. Nachdem sie im vergangenen Jahr noch in Peking (China) präsentiert wurden, kamen sie zunächst mit dem Schiff via Hamburg nach Basel und Zürich zur Ausstellung. Die Trilogie chinesischer Städte umfasst Peking, Hong Kong und Shanghai. Die Malerin war in Paris Meisterschülerin von Reginald Gray. Seit Jahren nutzt sie im Rahmen der „Artist of Residence“-Programme weltweit Möglichkeiten der Inspiration durch fremde Kulturkreise. Ihre Berlin-Bilder waren 1998 u. a. ausgestellt in der „Info Box - Potsdamer Platz“. 
Die Empfehlung zur Ausstellung Barbara Piattis erhielt die Galerie von der bekannten Liedermacherin Barbara Thalheim, die es sich nicht nehmen ließ, die Vernissage musikalisch zur besonderen Freude aller Anwesenden einzurahmen und somit zusätzlich für einen Höhepunkt sorgte. 



Knut Mueller, der bekannte Fotograf aus Halle, hielt mit seinen „Balkan-Bildern“ einen weiteren Höhepunkt bereit. Der Künstler und Kriegsfotograf dokumentiert seit den 1990er Jahren im Auftrag von Magazin-Redaktionen wie „Spiegel“, „Stern“ oder „Geo“ Menschen vor dem Hintergrund kriegerischer Auseinandersetzungen oder sozialer Umbrüche. T.O. Immisch, der Eröffnungsredner zur Ausstellung, fand treffende Worte zu den bewegenden, teils schockierenden Fotodokumenten, welche Kriege mit ihren Grausamkeiten scharf verurteilen, aber letztlich nicht verhindern können. Zur Ausstellung ist ein Galeriegespräch mit Knut Mueller für den 15. Mai 2014, 19:30 Uhr vorgesehen. Weitere Events können dem Veranstaltungskalender entnommen werden. 

Die Ausstellungen von Barbara Piatti und Knut Mueller sind noch bis zum 20. Mai 2014 zu sehen. Die Galerie ist von Montag bis Freitag 13:30 bis 18:30 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Thomas Haufe - Holzobjekte

Gesamten Beitrag lesen: Thomas Haufe - Holzobjekte

Thomas Haufe ist Objektkünstler aus Sachsen-Anhalt. Der ausgebildete Informatiker zeigte seine Holzobjekte erstmalig im Dezember 2003 in der Galerie Stelzer und Zaglmaier. Eine weitere Ausstellung seiner Arbeiten ist hier für das Jahr 2015 geplant.

 

 

 

Gesamten Beitrag lesen