Drucken

Ondine Frochaux Pallasthène

Künstlerinformation - Ondine Frochaux Pallasthène

Künstlerinformation - Ondine Frochaux Pallasthène

Malerin und Grafikerin

 

Studentischer Werdegang
16.12.1976      in Lausanne (französische Schweiz) geboren
1985 - 1997    Conservatoire de Lausanne: Geige
1996               Abitur  (Latein-Griechisch) in Lausanne; Philosophiepreis
1995 - 1997    Besuch der Zeichenakademie „l’acade“ in Renens
1997 - 2005    Studium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein bei Prof. Otto Möhwald (Fach: Malerei – Grafik)
Nov. 2005       Diplom (HfKD Burg Giebichenstein), Malerei

 

Erfahrungen, Reisen und Sonderstudien
1997               Praktikum: Französisch für Ausländer, ALJF, Lausanne
                       Aufenthalt in Kolumbien: Sprachstudium
1998               Aufenthalt in Thailand: Sprachstudium
1998 - 2000    Freiwillige Mitarbeit bei einem Projekt zur Unterstützung schwererziehbarer Kinder in Halle
1999               Aufenthalt in China: Sprachstudium
2003 - 2006    Studium an der Martin-Luther-Universität Halle im Fach Russisch (Unicert II, III) sowie im Fach „Deutsch als Fremdsprache“ (Grammatik und Wortbildung) im Jahre 2003
2004               Aufenthalt in Russland: Sprachstudium
seit 2006         tätig als freischaffende Künstlerin
2010 - 2011    Arbeit an einem Film über einen Arbeitslosen in Halle

Ausstellungsbeteiligungen, Stipendien
2001    Galerie Volkspark, Halle > Alles gelogen <
2003    Haus der Kunst, Halle > Handbetrieb <
2004    Hochschule für Musik, Leipzig > Dialogfeld <
2005    Neues Theater, Halle > Meuterei <
2007    Kulturinsel-Galerie, Halle > Drei auf einem Weg <
            Aufenthaltsstipendium Schloss Wiepersdorf (Kunststiftung Sachsen-Anhalt)
2008    Opernhausgalerie, Halle
            Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle – Stipendiatenausstellung > 48 Karat <
2009    Ulrichskirche, Halle > Kunststunde <
2010    Kunstforum, Halle > Stilleben 1990 – 2010 <
            Gedock, Leipzig > Schwingungen <
2011    Künstlerhaus 188, Halle und Künstlerhaus Karlsruhe > Druckgrafik IV <
            Aufenthaltsstipendium in Dahrenstedt (Landesverwaltungsamt Halle)
2012    Stipendiatenausstellung in Osterburg

 


*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand