Hase und Igel - Bildermärchen

Auf Lager

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hase und Igel - Bildermärchen

Das Märchen der Gebrüder Grimm vom ungleichen Wettlauf ist in dieser Nacherzählung eine unvergleichlich liebenswerte, wundervoll bebilderte und frisch geschriebene Geschichte.
 


Die Bilderbücher der FEDER EDITION haben allesamt Tiergeschichten zum Inhalt. Die jeweils 24 farbenfrohen und lebendigen Bilder des Tiermalers und Illustrators HEINZ RAMMELT (1912- 2004) werden hier erstmals in Buchform ver- öffentlicht. Man beschrieb ihn auch als den ?Walt Disney des Ostens?. Die frischen Texte zu diesen Geschichten sind alle neu geschrieben. Sowohl in der Versform, als auch in ihrer Prosa, findet CHRISTINE RAMMELT-HADELICH wunderbare Worte und macht die Erlebnisse im Reich der Tiere mit Humor und viel Einfühlungsvermögen leicht verständlich. Alle Motive seines Vaters hat der Maler und Zeichner OLAF RAMMELT mit aufwändiger künstlerischer Farb- und Bildbearbeitung neu gestaltet und in die Buchform gesetzt. In dieser Reihe der Tierbilderbücher werden demnächst weitere Titel erscheinen. Alle Geschichten sind geeignet für Kinder von 3 bis 9 Jahren und ganz bestimmt werden auch alle Eltern und Großeltern viel Freude beim Vorlesen und Betrachten haben.

Hase und Igel - Bildermärchen

 

Der Igel machte auf dem Absatz kehrt und ging zurück
zu seinem Haus. Meister Langohr legte sich derweil entspannt
ins Gras, betrachtete seinen goldglänzenden Taler
und freute sich, dass er nun bald zwei davon haben würde.
Es war ja klar, dass ein kleiner Igel mit seinen kurzen
krummen Beinchen niemals einen solchen Schnellläufer,
wie ihn, besiegen könnte. So zwinkerte er sich selbst zu
und wartete seelenruhig auf die Rückkehr des Igels.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Angebote - Christine Rammelt-Hadelich, Angebote - Olaf Rammelt, Angebote - Heinz Rammelt, Flora und Fauna, Kinderbücher, Ausstellung 2013 - (PA) Heinz Rammelt, Ausstellung 2012 - (KA) versch. Künstler, Feder Edition, Künstlerinform. - Christine Rammelt-Hadelich